Graffiti

Kunst

Kunstdrucke

Im universitären Archiv befindet sich eine Sammlung von Grafikserien, die auch Originale zu bestimmten Themen enthält, darunter Otto von Guericke und seine Versuche, Brücken-Ströme-Perspektiven, Arbeiterklasse und Technik, Arbeiter in der Produktion und Junge Pioniere, Grafiken von Künstlern aus Magdeburg, Zeichnungen vom Grafikzirkel des THMD/TUMD. Insgesamt zählen 78 Objekte aus dem Zeitraum von 1973-1988 zu der Sammlung. 

Kunst am Bau

Die Abteilung Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten betreut Projekte und Vorhaben der Universität rund um den Bereich Kunst am Bau auf den Campussen. Die Kategorie Kunst am Bau umfasst dabei alle beständigen, sichtbaren Ausdrücke der bildenden Kunst, welche im Bezug zu einem bestimmten Bauwerk stehen. Zu dieser Form der öffentlichen Kunst gehören verschiedene Gattungen, darunter Skulpturen („DAX“, Gebäude 22), Graffitis („Sportwand“, Campus Zschokkestraße), Glaskunst („Natur und Technik“, Mensagebäude) und baugebundene Kunst („Bunte Rohre“, Gebäude 40). Viele der Kunstwerke sind in Kooperation mit Künstler*innen aus Sachsen-Anhalt und Magdeburg entstanden.

Kunst der Medizin

Die Kunstsammlung der Medizin setzt sich aus verschiedenen künstlerischen Werken, darunter beispielsweise Porträts oder Kupferstichen zusammen, die in Verbindung mit dem Krankenhaus, der Medizin und der Stadt Magdeburg stehen. Darüber hinaus gehören der Sammlung diverse Skulpturen an, die sich auf dem medizinischen Campus befinden.

Letzte Änderung: 19.04.2021 - Ansprechpartner: Marlene Adam